Tanz- und Bewegungspädagogik

Weiterbildung in Tanz- und Bewegungspädagogik
nächster Start: voraussichtlich Juni 2016
Ein Bildungsprämiengutschein kann eingebracht werden.

-> Kurzfortbildung mit Marlies Dietz-Bester am 2./3. April 2016 -> siehe unter Werkstätten

Bei Interesse jetzt vormerken lassen unter
info@lagstb.de

Zielsetzung der Fortbildung
Erwerb von praktischen und theoretischen Kenntnissen in Bezug auf Methodik und Didaktik der Tanz- und Bewegungspädagogik für unterschiedliche Alters- und Zielgruppen.

Zielgruppen:
– Pädagogische Fachkräfte in der Kulturarbeit, in Schulen, Kitas und in der Erwachsenenarbeit, die Tanz in ihr Berufsleben integrieren möchten
– Es können Menschen mit oder auch ohne Vorerfahrung in Tanz und Bewegung teilnehmen, wichtig ist die Freude am Tanzen und die Bereitschaft zum Experimentieren mit neuen Tanz- und Bewegungsformen.

Inhalte der Weiterbildung:
Durch Tanz- und Bewegungspraxis werden die eigenen Bewegungsmöglichkeiten erfahren und erweitert. Theoretische Kenntnisse werden vermittelt und in Bezug zur Praxis gesetzt.
Ausführliche Kursinformationen zum Ausdrucken

Dozentin: Marlies Dietz-Bester, Tanz – und Bewegungspädagogin, Tanztherapeutin (reg. DITAT,) Theaterpädagogin (BUT). Langjährige Arbeit mit unterschiedlichen Zielgruppen in den Bereichen Tanz, Tanztheater,Theater, Tanztherapie und Performance. Erarbeitung zahlreicher Aufführungen. Tätigkeit als Dozentin für ästhetische Bildung an der KHSH Berlin.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Marlies Dietz-Bester, Tel. 030 / 784 21 69
marlies.dietz-bester@t-online.de

banner468x60_animInformationen zur Bildungsprämie

Teile diesen Beitrag