Kompaktkurs Theaterpädagogik

Theaterpädagogischer Methodenkoffer100 – Kompaktkurs Theaterpädagogik

Fortbildung des TheaterLabor-Berlins in Kooperation mit der LAG Spiel und Theater e.V.
– nächster Start Juli 2016, bei Interesse vormerken lassen

Für Pädagog/innen, Schauspieler/innen und Studierende entsprechender Fachrichtungen sowie an alle Personen, die sich aus beruflichen Gründen mit theaterpädagogischen Methoden beschäftigen wollen und einen vertieften Einblick in das Fach wünschen. 100 Unterrichsstunden theaterpädagogische Grundlagen an Wochenenden und Einzelterminen. Die Themen der Wochenenden: – Einführung in Methodik und Didaktik der Theaterpädagogik, – theaterpädagogische Grundlagen, – Improvisationstheater, – Wege zur Inszenierung, – biografisches Theater. Es kann ein Bildungsprämiengutschein eingesetzt werden.

Leitung: Vera Hüller
Weitere Information: www.verahueller.de
Anmeldung: info@verahueller.de

banner468x60_animInfos zur Bildungsprämie

Teile diesen Beitrag