Dachverband

Die Landesarbeitsgemeinschaft Spiel & Theater Berlin e.V. wurde 1970 ins Leben gerufen und 1974 im Vereinsregister registriert und blickt damit auf eine mehr als 40jährige, abwechslungsreiche Vereinsgeschichte zurück. Die LAG versteht sich als Dachverband für die spiel- und theaterpädagogische Szene in Berlin. Die LAG unterstützt und vernetzt spiel- und theaterpädagogische Aktivitäten und vertritt die kulturpolitischen Interessen der Kolleginnen und Kollegen in der Öffentlichkeit.
Mitglied werden können alle Spiel- und Theaterinteressierte, natürliche wie juristische Personen, Einzelpersonen und Gruppen.

Antrag auf Mitgliedschaft bei der LAG Spiel & Theater Berlin e.V.
SEPA – Lastschriftmandat zum Einzug des Mitgliedsbeitrags

Teile diesen Beitrag